Yoga-Cafe – statt Kiezladen

Der kleine Kiez-Lebensmittelladen schließt nach über 25 Jahren.

Den Betreibern ist der Ruhestand zu gönnen.

Und was kommt an die Stelle des Ladens für die Güter des täglichen Bedarfs?

Bingo: ein Yoga – Cafe.

Darauf ist nicht mal Rainald Grebe in seinem Prenzauer-Berg-Song gekommen.

CantGleim_Oktober 2020

Please follow and like us:
Prenzl.berg – Real.Satiere