Öffentliche Auslegung vom 23.09. bis 25.10.2019

Der Bebauungsplan 3 – 64 (Mauerpark) umfasst den westlichen Bereich des ehemaligen Güterbahnhofs der Nordbahn von der Bernauer Straße bis zur Gleimstraße, also den dritten und letzten Bauabschnitt des Mauerparks.

 

 

Vom 23. September bis zum 25.Oktober liegt Entwurf des B-Plans 3 – 64 (Mauerpark) zur Einsichtnahme für jeden Bürger öffentlich aus. Er kann Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr (sowie nach telefo-nischer Vereinbarung) bei Senats-verwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen in der Württembergische Straße 6, 10707 Berlin, im Raum 554 (5. Etage) eingesehen werden.

 

Im Internet können alle Unterlagen ebenfalls eingesehen und heruntergeladen werden.
https://www.stadtentwicklung.berlin.de/planen/b-planverfahren/de/oeffauslegung/3-64/index.shtml

Achtung Bürger können in der Zeit der Auslegung – also vom 23. September bis einschließlich 25. Oktober 2019 Stellungnahmen zum Bebauungsplanentwurf 3-64 abgeben. Das geht sowohl vor Ort, als auch brieflich als auch über ein Online-Formular auf der Web Seite der Senatsverwaltung. Wer seine Stellungnahme mit Absenderangaben einreicht, erhält auch eine Mitteilung über das Ergebnis der Prüfung der abgegebenen Stellungnahme.

ACHTUNG ! Alle eingereichten Stellungnahmen – Beanstandungen des Planes oder seiner Begründung und Veränderungsvorschläge – werden von der Planungsbehörde ausgewertet und abgewogen. Dem nach der Auswertung der öffentlichen Auslegung dem Senat und letztlich dem Abgeordnetenhaus zur Beschlussfassung vorgelegten Bebauungsplan wird die Abwägung aller Einwendungen beigefügt. Machen Sie ales von ihrem Beteiligungsrecht gebauch und reichen Sie ihre Einwendungen ein. Letzter Tag für die Abgabe der Stellungnahmen ist der 25.Oktober 2019.

Cant 24|09|2019

 

 

Please follow and like us:
Bebauungsplan 3 – 64 – Mauerpark
Markiert in: