Der letzte Mohikaner

Sven Fischer ist der letzte Mohikaner im Terrorhaus Kopenhagener Straße 46. Ihm geht es so ähnlich wie Oleg Myrzak in der Gleimstraße 52. Womöglich noch schlimmer! Die Wohnung unbewohnbar und vom Vermieter juristisch bedroht. Aber es gibt auch viel Solidarität.

Auf der Webseite des Hauses berichtet Fischer darüber. Nachdem bereits ein Schweizer, ein französisches und ein syrisches Filmteam bei ihm waren, kamen kürzlich auch einige Journalisten aus Südkorea vorbei, um die Mietsituation in Berlin kennenzulernen. Offensichtlich haben die Mieter in Südkorea noch weniger Rechte als in Deutschland, sofern das überhaupt möglich ist, zieht man die Rechtsprechung hinzu.

Sieben Gerichtstermine hat Fischer bisher wahrgenommen, den letzten am 7. Januar 2016. An seiner Lage hat sich nicht viel geändert. Zuletzt wurde er vom Vermieter mit einem Ordnungsgeld von 250.000 Euro bedroht. Das war sogar der Richterin zu dumm, die aber mit der Bemerkung: „na wo klemmt`s denn heute“ auch nicht gerade Euphorie verbreiten konnte.

Zu der Gerichtsodyssee hatte unter anderem Justizminister Maas geraten. Wer Politikern vertraut …!

Aber es gibt noch Solidarität! Besonders berührt war Fischer von den Rentnern vom Hansa Ufer 5. Er schreibt dazu in seinem Blog:

„Wenn früh um achte die 83 jährige Christa vom Hansaufer durch die Stadt fährt, in den 4. Stock hochlooft um ADDI bei nem Termin zu unterstützen, dann jbt dit schon ma nen Wasserschaden von die villen Tränchen vom ADDI.“

Dagegen stehenden dann vollmundige Bemerkungen wie z.B von Baubezirksstadtrat Kirchner(Grüne), man werde sich die Mätzchen des Vermieters/Investors nicht mehr bieten lassen. Abgegeben bei der Versammlung im Kieztreff des Bürgervereins Gleimvietel zum Stauraumkanal. Danach ist er abgetaucht wie alle anderen auch. Aber der mündige Bürger merkt sich das.

siehe auch: http://www.gleimviertel.de/archives/28475

Hartmut Dold

Please follow and like us:
Kopenhagener 46 – der Stand der Dinge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.