Welche Fakten gelten?

Sind wir am Vorabend eines III. Weltkrieges oder kriegen sich die Nato und Russland noch einmal ein? Welche Rolle spielt die Türkei eigentlich im Nahostkrieg. Wem darf man im Propagandakrieg noch glauben?

Die Fakten scheinen bekannt. Am Morgen des 24. November gegen 9 Uhr hat ein türkischer F 16 Jäger einen russischen Kampfbomber des Typs SU-24, der dabei war im Rahmen einer Offensive der Assad Truppen gegen turkmenische Rebellen nördlich von Latakia deren Stellungen oder Dörfer zu bombardieren, abgeschossen. Die beiden Piloten, die sich durch einen Schleudersitz retten konnten, sind wahrscheinlich getötet worden.

Eigentlich ist die Wahrheit immer konkret, wenn sie zugelassen wird

Entweder die türkischen Angaben stimmen, dass die russische Su-24 durch Abfangjäger zehnmal binnen fünf Minuten gewarnt wurde, dass sie den türkischen Luftraum verletze. Das ließe sich mit Sicherheit an Hand eines Voicerekorders nachweisen. Oder russische Quellen belegen, dass auf der Basis von Satteltitenfotos und Glonass Daten, der russische Kampfjet nicht über türkisches Gebiet flog.

Mindestens Einer spielt hier mit falschen Karten. Die vagen Aussagen in ZDF und ARD über ein russisches Kampfflugzeug im Grenzgebiet helfen nicht wirklich weiter.

Über die Ermittlung der Wahrheit haben wir wenig Illusionen. Angeblich gibt es sie ja die objektive Wahrheit. Sie ist die Übereinstimmung der Aussage mit der objektiven Realität. In der Regel gerät sie aber ins Hintertreffen wenn ökonomische oder politische Interessen im Spiel sind.

Wir haben eine subjektive Vorabeinschätzung, halten die aber geheim. Irgendwann kommt die Wahrheit immer ans Licht. Wir hoffen nur, dass noch genug Menschen gemäß ihren Maßstäben auf der Welt leben, um das beurteilen zu können.

Tut mir leid für diese geschichtspessimistische Prognose. Bestimmt wird alles viel besser!

Nachtrag: Der zweite russische Pilot ist inzwischen gerettet worden. Bei der Retttungsaktion durch russische Hubschrauber und Kommandoeinheiten  wurd ein Mig-8 Hubschrauber von einem TOW abgeschossen. Ein weiterer Soldat kam dabei ums Leben.

Hartmut Dold

Please follow and like us:
Türkei schießt russische SU-24 ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.