Auch der Gleimkiez ist betroffen

Im Bezirk Pankow werden wieder Bäume gefällt. Diesmal trifft es zwei Pappeln und sechs Linden in der Danziger Straße, acht Vogelbeer-Bäume in der Kopenhagener Straße vor der Schule am Falkplatz und eine Esche und eine Kirsche auf dem Falkplatz selbst.

Wie aus der Pressemeldung des BA Pankow vom 06.10.2015 hervorgeht, erfolgt die Baumfällung aus Gründen der Verkehrssicherheit. Die 8 Vogelbeer-Bäume in der Kopenhagener Straße sollen Stammfuß/Wurzelstockfäule aufweisen. Die Esche und Kirsche auf dem Falkplatz sollen am Kronenansatz bruchgefährdet sein.

Für die Standorte Kopenhagener Straße und Falkplatz sind Ersatzpflanzungen vorgesehen, ein Termin steht allerdings noch nicht fest.

Wegen der ungünstigen Standortverhältnisse in der Danziger Straße ist in diesem Abschnitt keine Ersatzpflanzung im Mittelstreifen des Gleisbettes der Straßenbahn vorgesehen.

Im Unterschied zu den Wohnungsneubauten nimmt die Zahl der Bäume immer mehr ab.

siehe auch: https://www.youtube.com/watch?v=NrdvSiAGBwU

Hartmut Dold

Please follow and like us:
Weitere Baumfällungen im Oktober

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.