AOK Traditionsmasters 2015

Zum sechsten Mal heißt es am 24.01.2015 „Fußball-Legenden – live erleben!“ in der Max-Schmeling-Halle Berlin. Dabei ist Hallenfußball der Extraklasse und eine tolle Fußballatmosphäre auf den Rängen garantiert. Seit 2011 ist das Fußballevent mit über 8.000 begeisterten Zuschauern regelmäßig ausverkauft!

Mit dabei werden wieder die Lokalmatadoren von Hertha BSC und dem 1. FC Union Berlin sein. Längst ist das Aufeinandertreffen der beiden Vereine zur Tradition geworden und sorgt jedes Jahr für Gänsehautstimmung in der Halle.

Zum ersten Mal wird die alte Dame aus Charlottenburg als Titelverteidiger in das Turnier gehen. Was Viele nicht wissen. Sie hat ihre Wurzeln gleich nebenan auf dem Exer, also im Gleimviertel.

Neben den Vereinen aus der Hauptstadt werden vier weitere Teams beim größten Traditionsturnier Deutschlands antreten. Diese werden bei Qualifikationsturnieren in den Vorwochen ermittelt. Ein hochkarätiger internationaler Gast wird das Teilnehmerfeld beim AOK Traditionsmasters 2015 komplettieren.

Gesetzt sind bisher Hertha BSC, 1. FC Union Berlin, Eintracht Frankfurt und Sparta Prag.

Termin: 20.Januar 2015
Einlass: 11 Uhr, Beginn 12 Uhr
Adresse: Falkplatz 1

Hartmut Dold

Please follow and like us:
Max-Schmeling-Halle: Fußball

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.