Berlin Masters in der RSG 2014 – Finale

Am 18. und 19. Oktober kämpfen die weltbesten Gymnastinnen in Berlin um die Titel in der Rhytmischen Sportgymnastik in der Max-Schmeling-Halle am Falkplatz. Der Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund lädt bereits zum 14. Mal zum diesem Grand-Prix-Wettkampf ein. Am Sonnabend wird auch die „Miss Turnier“ gewählt.

Die Teilnehmer des Berlin Masters Jugendclubs und des Berlin Masters RSG Camps werden für Stimmung und Rhythmus in der Max-Schmeling-Halle sorgen, die in diesem Jahr einen neuen Look erhält.

Auch Olympia-Teilnehmerin Jana Berezko-Marggrander (Schmiden), die ehemalige Berlinerin Darja Sajfutdinova (Schmiden) und die zweifache „Miss Turnier“-Gewinnerin (2012, 2013) Laura Jung (St. Wendel) werden zu diesem Turnier der internationalen Spitze erwartet.

Kartenreservierung  gibt es nur noch auf telefonischer Anfrage: http://www.max-schmeling-halle.de/events-und-tickets/unser-kalender/detail/events/show/Event/berlin-masters-in-der-rsg-2014-1/

Hartmut Dold

Please follow and like us:
Gleimviertel – Max-Schmeling Halle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.