82. Tag für Denkmalpflege / 10. Deutscher UNESCO-Welterbe-Sonntag

Am 1. Juni 2014 können Interessierte im Alten Stadthaus Berliner Denkmal-Vereine und Welterbe-Initiativen persönlich kennenlernen. Die Veranstaltung findet anläßlich des 82. Denkmalpflegetages statt und bietet ab 13.00 Uhr zahlreiche Möglichkeiten, die Kulturdenkmale von Berlin in Vorträgen und Führungen zu erleben. Das Landesdenkmalamt Berlin, der Verein für die Geschichte Berlins und der Bund Heimat und Umwelt laden herzlich dazu ein.

Nach der Eröffnung durch Senator Michael Müller erwarten die Besucher Informationen zu bereits bestehenden Welterbestätten, wie den Siedlungen der Berliner Moderne. Sie können aber auch an den Infoständen auf dem Denkmalmarkt im Bärensaal vorgeschlagene Welterbekandidaten entdecken, wie „das Doppelte“ Berlin von Karl-Marx-Allee und Hansaviertel oder den Jüdischen Friedhof Weissensee.

Anschließend besteht die Möglichkeit, in fachkundigen Führungen die Denkmale und ihre Geschichte(n) vor Ort zu erleben. Berühmte Berliner Wahrzeichen wie der Pariser Platz oder sonst nicht zugängliche Orte wie das Alte Stadthaus stehen zur Auswahl.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig und die Teilnahme ist kostenlos.

Programm: http://www.berlin.de/jahrestagung-landesdenkmalpfleger/tag-fuer-denkmalpflege/

Hartmut Dold

Please follow and like us:
Gleimviertel – Termine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.