Kinder pflegen Straßenbäume

Gemeinsamer Baumpflegetag mit Kita und Schule

Eine gemeinsame Baumpflegeaktion des Bürgervereins Gleimviertel, der Schule am Falkplatz und der Kita Gleimstrolche sorgte am 30. Juni 2010 für fröhlichen Eifer in der Kopenhagener, Sonnenburger und Gleimstraße. Die Kita-Kinder der „Löwenstrolche“, „Drachengruppe“ und „Welpenrasselbande“, Schulkinder der Klasse 5c sowie AnwohnerInnen kümmerten sich um ausgewählte Baumscheiben rund um die Schule.

Baumpflegetag am 30.06.2010

Diese Aktion wurde in Absprache mit dem Amt für Umwelt und Naturschutz (AUN) vorbereitet. Ein Container wurde von dort zur Verfügung gestellt. Etwas Verunsicherung machte sich am Vorabend breit, als die ausgewählten Bäume mit Bändern markiert werden sollten. Die 16 Bäume waren dem AUN vorab mitgeteilt worden und wir stellten fest, dass die Baumscheiben genau dieser Bäume bereits von Verunreinigungen und zusätzlichem Bewuchs befreit worden waren. Wir entschieden uns dann für 15 andere Bäume, die noch nicht versorgt waren.

Mit Spaß und Engagement

Unser Baumpflegetag grüßte mit schönstem Sommerwetter und so ging die Pflege gut voran. Jeder Baum erhielt ein bemaltes Plakat mit Hinweisen wie „Schützt die Bäume“ und „Gießt diesen Baum, damit er wächst.“ Die Kinder haben außerdem Sonnenblumensamen gesät, von denen wir hoffen, dass möglichst viele aufgehen mögen.

Die Kinder und deren Erzieherinnen und Lehrerinnen waren engagiert dabei. Jedes Kind hatte eine leere Literflasche Wasser mitgebracht. So verfügten wir über ca. 50 Flaschen. Damit konnten die Bäume und die Sonnenblumensamen gegossen werden. Aus der Kita wurde ein Gartenschlauch auf die Straße geholt und es gab viel Spaß, als die Wasserflaschen der Kinder damit immer wieder gefüllt wurden.

Zum Ende der Aktion fand sich ein Vertreter vom Umweltamt ein. Er wies auf die korrekte Pflege von Bäumen hin und fragte nach, ob solche Aktionen wieder geplant würden.

Wiederholung im nächsten Jahr

Der Bürgerverein hatte bereits im vergangenen Jahr gemeinsam mit Anwohnern die jungen Bäume gepflegt. Und auch nächstes Jahr wird es sicher und bestimmt wieder mit Schule und Kita eine Baumpflegeaktion geben.

Es war eine schöne Aktion: Die Kinder haben erlebt, in welchem Zustand die Baumscheiben vorher und nachher waren, haben gesehen, wie trocken diese sind und haben erklärt, dass sie „ihren“ Baum gießen möchten.

An dieser Stelle dankt der Bürgerverein allen, die mitgemacht haben. Es hat Spaß gemacht!

Simone Krauskopf, Juli 2010

Fotos und Grafik: Mario Rieger

_____

Please follow and like us:
Baumpflegetag am 30. Juni 2010

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.